Menu

FAQ


Dauert ein Bamboo Tattoo länger als ein Maschinen Tattoo?

Da es Handarbeit ist, musst Du für ein Bamboo Tattoo etwas mehr Zeit einplanen. Wieviel genau, lässt sich pauschal nicht sagen, sondern hängt ab vom geauen Motiv- den Details, ob es farbig oder Grautönen gestochen wird.

Wie lange hält ein Bamboo Tattoo?

Verblassen oder verschwinden wird es nicht, es hält wie jede andere Tätowierung ein Leben lang.

Wie ist die Qualität ?

Details, sowie auch gesamte Tattoos können sehr klein und filigran gestochen werden. Es kann sowohl schattiert als auch komplett in Farbe gestochen werden.

Wie pflege ich die Bamboo Tattoos ?

Da beim Stechen kaum bis kein Blut fließt und Du somit nur eine minimale, oft sogar keine Schorfbildung hast, ist die Pflege sehr leicht. Ein wenig Vaseline dient als Schutz, sodass Du normal duschen und sogar schwimmen gehen kannst. Auch Sonne ist kein Problem.                                             Zur Pflege empfehlen wir die Firma BELIEVA. Sie ist vegan und wirkt natürlich, außerdem trägt sie sich angenehm, da sie nicht klebt, sondern in die Haut einzieht.

Tätowierte Haut solltest Du vor Sonne schützen. Auch hier empfehlen den Sonnenschutz von BELIEVA, da der UVA Schutz besonders hoch ist.

Wie vereinbare ich einen Termin?

Um einen Termin mit Bia zu vereinbaren, musst Du nicht zwingend persönlich bei uns vorbei kommen- es sei denn, Du möchtest dies gern. Doch da viele unserer Kunden für ihre Termine bei uns weite Anfahrten in Kauf nehmen, verzichten wir darauf dies auch zur Terminveranbarung zu tun. Du kannst uns über das Kontaktformular auf unserer Website kontaktieren, über Facebook oder Instagram, telefonisch oder auch über Whatsapp. Wir bemühen uns die Beratung online mit Dir durchzuführen und Dein Wunschmotiv vorher anzufertigen.

Dafür ist es wichtig, dass du uns vorab die wichtigsten Punkte bezüglich des Motivs mitteilst.

Was ist Dein Motivwunsch? Eventuell hast Du ja auch Beispielbilder, um ihn besser erklären zu können.
Wohin soll das Motiv? Wie groß und soll es farbig oder in Grautönen gestochen werden?
Eine genaue Preisauskunft ist aus der Ferne meist nicht möglich, aber wir bemühen uns Dir eine Richtung zu nennen.
Bei kleineren Motiven lässt es sich meist gut schätzen, bei größeren Motiven können wir versuchen die Sitzungsanzahl zu schätzen (jeweils ca. 5 Stunden) und berechnen 120 € pro Stunde.
Bitte teile uns außerdem Deinen vollständigen Namen und Deine Handynummer mit.
Hast du eine weite Anreise und benötigst Hilfe bei der Planung, zögere nicht. Wir sind gern behilflich.
Wenn alles geklärt ist, können wir einen Termin vereinbaren und benötigen dafür eine Anzahlung, die Du überweisen kannst.

 

Weshalb muss ich eine Anzahlung leisten?

Wenn Du einen Termin bei uns vereinbarst, halten wir die von Dir gebuchte Zeit frei. Die Anzahlung ist unsere Sicherheit, dass Du auch wirklich kommen möchtest und aufgrund schlechter Erfahrungen in der Vergangenheit, müssen wir auf die Anzahlung bestehen. Beim Termin wird diese verrechnet.

Tattoos bis zu einem Wert von 250 € sind mit 100 € anzuzahlen, Tattoos über 250 € mit 150 €.

Solltest Du es euch anders überlegen, bedenke bitte, dass wir die Anzahlung nicht zurückzahlen, sondern wir sie entweder auf einen neuen Termin übertragen oder Dir einen Gutschein dafür ausstellen.

Die Zeit ist zu 100 % für Dich frei gehalten- solltest Du kurzfristig absagen oder gar nicht erscheinen, haben wir einen Ausfall, den wir nicht augleichen können. Bedenke, dass das Studio unsere Arbeit, unser Einkommen ist und wir davon leben müssen. Wenn Kunden kurzfristig absagen oder gar nicht erscheinen, behalten wir die Anzahlung ein als Entschädigung für die verlorene Zeit und den Verlust. Oft würden sich andere Kunden freuen einzuspringen, doch ist das nicht immer spontan möglich. Daher bitten wir Dich, Dir gut zu überlegen, ob ein Termin zu Deiner persönlichen und finanziellen Situation passt. Sollte Dir doch etwas dazwischen kommen, musst Du uns bis spätestens drei Werktage vor Deinem Termin darüber in Kenntnis gesetzt haben- dann ist es kein Problem Deinen Termin zu verschieben und wir haben genügend Zeit ihn an einen anderen Kunden zu vergeben.